Werbung
VR Bank Bamberg-Forchheim eGFensterbau AasMacron StoreMotor-Nützel Vertriebs-GmbHSparkasse Bamberg
DJK-News - Weite Fahrt, unberechenbarer Gegner - DJK-Damen spielen in Freiburg

News

Weite Fahrt, unberechenbarer Gegner - DJK-Damen spielen in Freiburg

Zu ihrer weitesten Auswärtsfahrt der Hauptrunde der 2. Toyota Damen Basketball Bundesliga machen sich die Damen der DJK Don Bosco Bamberg am Samstag auf den Weg nach Freiburg. Um 17:30 Uhr treffen sie dabei auf die Erstliga-Reserve des Universitätssportclubs, die derzeit mit neun Siegen und zehn Niederlagen auf dem 7. Tabellenplatz stehen.

Während es für die Gastgeberinnen also darum geht, sich überhaupt noch für die Aufstiegsrunde der besten acht Teams zu qualifizieren, wollen die bereits qualifizierten Oberfränkinnen die Hauptrunde in den letzten drei Spielen mit einer möglichst guten Platzierung beenden, um im Viertel- und Halbfinale auf den ein oder anderen möglichst leichteren Gegner aus dem Norden zu treffen.

Die Eisvögel ließen zuletzt aufhorchen als sie den Spitzenreiterinnen aus Würzburg eine Niederlage zufügen konnten. Danach verloren die Breisgauerinnen jedoch gegen Speyer, die am Tabellenende stehen, bevor sie vergangenes Wochenende wieder gegen Ludwigsburg einen knappen Sieg einfahren konnten.

Im Hinspiel gelang den Bambergerinnen Anfang Oktober noch ein deutlicher 65:46-Erfolg. Doch danach verbesserten sich die USC-Damen nach Meinung des DJK-Coaches Steffen Dauer: "Für uns geht es in dieser schwierigen Auswärtspartie gegen einen sehr guten Gegner, dessen junge Mannschaft sich im Laufe dieser Saison enorm weiterentwickelt hat. Darum müssen wir von Beginn an anders als letzte Woche auftreten und unsere Spielweise etablieren. Beim Rebound gilt es besser zuzupacken und offensiv dürfen wir uns nicht so viele Ballverluste leisten."

Weitere News zu Team D1 | zum gesamten News-Archiv
Werbung
Brauerei KeesmannClever FitBäckerei Nöth GmbHLuitpoldMolten Europe GmbH

© DJK Don Bosco Bamberg | Impressum | Startseite