Werbung
Brauerei Keesmann
DJK-News - Gegen die ProA- Reserve aus Chemnitz soll endlich der erste Saisonsieg gelingen.

News

Gegen die ProA- Reserve aus Chemnitz soll endlich der erste Saisonsieg gelingen.

Überraschend steht die 2.Mannschaft der Chemnitz 99er bislang auch sieglos zusammen mit der DJK am Tabellenende der 2.Regionalliga Nord. Am Sonntag um 14.00 Uhr in der Halle am Georgendamm wird für eines der beiden Teams die sieglose Zeit zu Ende gehen.
In der letzten Saison zog die DJK in zwei dramatischen Spielen zweimal den Kürzeren gegen die ProA-Reserve. Die Sachsen, die hauptsächlich mit ihrer NBBL-Mannschaft antreten, werden wieder ihre körperliche Überlegenheit zu Tragen bringen wollen. Für die "Großen Bamberger" ist deshalb wieder Schwerstarbeit zu erwarten. Da an diesen Wochenende aber Nils Gerstner wieder zur Verfügung steht und auch Chris Neudecker die Mannschaft verstärken wird, könnte es sein, dass die DJK erstmals in stärkster Besetzung auflaufen kann. Abzuwarten ist natürlich, wie ein Großteil der Mannschaft das Bert-Pessler-Turnier vom Vortag verkraften wird.
Mit einer erneut starken Leistung in der Abwehr und endlich mal etwas mehr Fortune im Angriff soll der erste Sieg gelingen.

Weitere News zu Team H1 | zum gesamten News-Archiv

Werbung


© DJK Don Bosco Bamberg | Impressum | Startseite